Donnerstag, 28. April 2011

Inselfeeling



Ein paar Tage Erholung und von Muttern verwöhnen lassen - das tut einfach nur gut! Ich habe also meine Koffer gepackt und fuhr kurzerhand rauf auf die Insel :)

Kann aber nicht ohne leben. Will heißen, der Webrahmen musste mit, wurde mit einer neuen Kette versehen und ist jetzt in Handtuchmission im Einsatz.





Weil meine Mama eine fleißige Spinnerin ist, kam selbstverständlich auch die Handspindel mit. Trotz wenig Erfahrung mit dem Gerät ist mir doch schon ein ganz ansehnlicher Faden gelungen ;)




Und soll ich euch was sagen? *freutsichwiebolle*
Dieses Schmuckstück darf ich mit nach Hause nehmen! Steht es doch hier ungenutzt - weil überzählig - und etwas angestaubt auf dem Dachboden.

Ich hoffe, ich werde bald Zeit finden und meine auch schon reichlich eingestaubten Spinnkenntnis auffrischen können. *hachistdasschön*



Nun ratet mal, wo ich grade bin *g*





Kommentare:

  1. Da hast Dir der Osterhase etwas nettes gebracht ;-)
    Und die Handtuchmission wird bestimmt schön...ich hätte da auch noch so eine Idee...weiß aber nicht ob das überhaupt geht...
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  2. Schön...und mal verwöhnt werden ist doch klasse ;o)
    Viel Erfolg mit dem Rad !! LG Nane

    AntwortenLöschen
  3. Na, auf jeden Fall Rügen.
    Das erste Urlaubsfoto - ist das auf dem Weg auf den Vilm? Oder steht so ein imposantes Gebäude noch woanders? Ich schätze mal evtl. Binz?

    Rügen ist wunderschön. Ich wünsche dir weiterhin tolle Tage und supergute Erholung.

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin jetzt schon ein bisschen neidisch, gell! Aber ich hab' ja die Adresse Deiner Mama und schnei' da dann einfach mal rein (lol)! Übrigens bin ich schon mal gespannt, wie das so wird, wenn Du jetzt auch noch zu "spinnen" anfängst ... na ja, irgendwie sind wir ja alle Spinner und das sogar ohne so ein hübsches Rad ...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen