Mittwoch, 8. Juni 2011

Warum immer nur zur Weihnachtszeit? - Spritzgebäck


Das fragte sich auch mein Papa. Und so wünschte er sich für seinen baldigen Geburtstag selbstgemachtes Spritzgebäck. Also stand ich heute in der Küche vor dem Ofen und das ganze Haus roch - sehr zur Freude meiner Kiddies - nach Advent und ich musste das Geburtstagsgeschenk mit Zähnen und Klauen verteidigen *g*.

Weil ich das optimale Rezept schon lange gefunden habe, experimentiere ich in dieser Richtung gar nicht rum und verwende es jedes Jahr aufs Neue. Einfach immer wieder und nur lecker!

Kommentare:

  1. Sabber ... die sehen aber wirklich lecker aus und so schön dünn, so mag ich's.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die Plätzchen sehen so gut aus, dass ich am liebsten auch gleich welche backen würde, und das Rezept klingt ganz unkompliziert.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen