Freitag, 16. September 2011

Puderseife "Sandelholz"


Die Produktion seifiger Weihnachtsgeschenke hat begonnen.

Als erstes entstand diese Puderseife. Meinen Wunsch, passend zum Duft der Seife durch Trichtern einen Baumscheibenlook zu geben, hat das Parfümöl, wie ich schon befürchtete, erfolgreich verhindert. Nach Zugabe des Duftes dickte der Seifenleim zügig bis zur Kalter-Vanillepudding-Konsistenz an und es war mit viel Gematsche nur noch eine Im-Topf-Steinoptik-Marmorierung möglich. Böse bin ich nicht drum - passt auch ganz gut.

30 % Palmöl
25 % Rapsöl
20 % Kokosöl
20 % Olivenöl
5 % Rizinusöl

25 % dest. Wasser
10 % Überfettung
3 % Zitronensäure (in wenig Wassser aufgelöst und vorsichtig in die gut abgekühlte!!! Lauge gegeben - wichtig, weil sonst blubberts heftig und die Lauge kommt einem entgegen!)

6,25 % Babypuder (Talkum) in die vorbereitete Fett-Öl-Mischung

duftet nach Indian Sandelwood (G. Manske), naturidentischem Sandelholz, ÄÖ Orange, ÄÖ Zeder

gefärbt mit Titandioxid, gelber Tonerde und braunem Eisenoxid

Sie schäumt ordentlich, pflegt durch den Puder fein die Haut und macht sauber *g*

Kommentare:

  1. Find die Steinoptik richtig schick! Das mit dem Pö´s ist aber auch immer so eine Sache. Wollte vorgestern in eine Pringelsdose trichtern... naja, die ersten 6-7cm waren auch getrichtert, der Rest reingeblubbpft... Aber wie man bei dir sieht, wirds auch so schick! LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Marmorierung auch total klasse, die Farben auch und den Duft sowieso!!!
    Super Seife!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ja das Sandelholz - wie ist mir das doch bekannt.
    Die Marmorierung sieht sehr schön aus.

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass die Seife nicht geworden ist wie du wolltest - aber ich finde sie trotzdem schön. Und Sandelholz ist so ein toller Duft, da geht es auch ohne Ringoptik :-)

    AntwortenLöschen
  5. Von Seifen. machen habe ich absolut nul ahnung und staune immer wieder, was man auch in dieser Richtung kreieren kann.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht doch total schön aus, muss doch keiner wissen, dass sie anders werden sollte.
    Solch schönes Weihnachtsgeschenk können sich viele wirklich nur wünschen.

    AntwortenLöschen
  7. total chic, wunderschön diese Topfmarmo:-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Marmorierung.
    Die PÖs machen es einem manchmal echt schwer, aber das Ergebniss ist einfach klasse!

    LG Cristina

    AntwortenLöschen
  9. Die Marmoroptik ist doch gelungen. Wenn es anders geplant war, was soll's? Das Seifchen ist wunderschön.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Ich durfte mir ein Stück aus dem Seifenwanderpaket entnehmen und bin begeistert von dieser Seife! Die Optik, der Duft. Passt wunderbar.

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen