Dienstag, 20. September 2011

Seidenseife - diagonal geschichtet


Seide gibt dem Seifenschaum ein angenehm griffiges Gefühl und tut der Haut gut. Seidenproteine regulieren das Feuchtigkeitsgleichgewicht der Haut, schützen sie und sollen sogar gegen Fältchen helfen :). Drum sind in der Lauge meiner nächsten Weihnachts-Geschenk-Seife etliche Seidenfasern gelöst. So wird auch aus einer Standard-Fett/Öl-Mischung ein besonderes Stück Seifken.
Rezept ist das gleiche wie für die Sandelholz-Seife - nur ohne Puder und dafür, wie gesagt, mit Seide.

Die erste Schicht ist mit Blütenorange und Titandioxid gefärbt und Topf-Streifenkringel-marmoriert in die schräggestellte Blockform, die zweite Schicht auf die grade feste gewordene erste Schicht ungefärbt in die wieder grade gestellte Form gegossen.

Duft erhielt sie durch das Parfümöl "Mayan Gold" (behawe).

Namentechnisch stehe ich im Moment etwas auf dem Schlauch *grumpf*

Nachtrag:
Heureka! Isch ab's!
Assoziationsverlauf war etwa wie folgt: diagonal - aus der Geraden heraus - ver-rückt - andere Sprache (Leo gefragt)
=> "Tout-fou"! So soll sie heißen :)

Kommentare:

  1. Deine noch namenlose Seidenkringelseife gefällt mir sehr gut. Diese Diagonale sieht so professionell aus.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Einjeder macht grad so schöne Seifchen!
    Deine ist auch wieder ganz besonders schön! Schräg müßte ich auch mal wieder....

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  3. oh die ist ja super schön. ich hab sie schon im BK bewundert. Und Duftmäßig ist es genau mein Duft. Nennen würde ich sie Samara. Warum weiß ich auch nicht.

    Liebe Grüße

    steffl

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Seife und der Name passt super dazu.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  5. Super umgesetzt, ich liebe Seidenseifenschaum und Mayan Gold sowieso.

    Habe auch gerade Mayan Gold verarbeitet, bei mir heißt sie jetzt Yucatán nach der alten Stadt der Mayas.

    Knuddels

    AntwortenLöschen
  6. Deine Seife sieht total klasse aus. Das diagonale gefällt mir sehr gut und der Name ist auch passend!!!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Seife mit tollem passenden Namen!!! LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Du machst einfach die schönsten Diagnonal-Schicht-Seifen. Wunderschön ist sie geworden.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen